Schatzheber*in für Schach mit Kindern gesucht

Wie kann ich mich einbringen?

Schatzheber*innen, die Freude am Schachspielen haben und diese gerne spielerisch an die Kinder vermitteln wollen

Die "Schatzheber" suchen DICH!

Genau das tun die Ehrenamtlichen im Projekt Schatzheber der Bürgerstiftung Jena. Über die Bürgerstiftung werden Freiwillige in Jenaer Kindertagesstätten vermittelt. Die Freiwilligen können mit ihren Kompetenzen und ihrer Lebenserfahrung dazu beitragen, dass Kinder mit einem gesunden Selbstvertrauen in die eigenen Stärken in die Schule starten können. Für das Projekt Schatzheber sucht die Bürgerstiftung Jena Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben, sich mindestens für ein halbes Jahr in einer Kita ehrenamtlich zu engagieren. Als ehrenamtlicher Schatzheber treffen sie sich einmal wöchentlich mit den Kindern und fördern ihre individuellen Interessen und Talente, sei es im musischen, sportlichen, naturwissenschaftlichen oder handwerklichen Bereich. Wichtig ist, dass sich Interessierte in diesem Zusammensein als Partner der Kinder verstehen. Die Schatzheber werden über die Bürgerstiftung auf ihre Tätigkeit inhaltlich vorbereitet und dann projektbegleitend geschult und weitergebildet.

Aufgaben:

> Förderung der Kompetenzen von Kindern zwischen drei und sechs Jahren,

> Engagement in einer Kita der Stadt Jena, Projektangebote für Kinder-Kleingruppen in den  jeweiligen Kompetenzgebieten, hier: Schach spielen

Das sind wir

Bürgerschaftliches Engagement trägt wesentlich zu einer lebendigen und vielfältigen Stadt bei. Ob Sie sich ehrenamtlich in einem Verein engagieren, an einem Freiwilligentag gemeinsam mit anpacken oder sich mit den „Schatzhebern“ auf Talentsuche begeben – auf vielen Wegen gestalten Sie durch Ihr Engagement Jena aktiv mit. Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun!

Wir als Bürgerstiftung verstehen uns als Zentrum für bürgerschaftliches Engagement. Seit 2002 bringen wir Freiwillige, Ehrenamtliche, Vereine und Unternehmen zusammen, um vor Ort gemeinsam zu wirken. Wir fördern, unterstützen und beraten engagierte Menschen, die sich mit Zeit und Geld langfristig an einer Verbesserung der Lebensqualität in Jena beteiligen wollen.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson:

Heike Engelhardt

Hier finden Sie uns

Bürgerstiftung Jena Saale-Holzland
Unterlauengasse 3
7743 Jena

Hier findet das Angebot statt:

Zentrum, Winzerla, verschiedene Einsatzorte, Lobeda, Jena im Stadtgebiet, Jena-West, Jena-Süd, Jena-Ost, Jena-Nord, Jena-Göschwitz, 07751 eingegliederte Gemeinden

Sie erhalten
  •  Anerkennung für Studiengänge
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/ Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  Kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  •  Kostenlose Veranstaltungen
  •  Regelmäßige Informationen
  •  Supervision
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
  •  sonstige Leistungen: Nachweise über Tätigkeit und Aus- und Fortbildung
    Empfänge und Ehrungen
Anforderungen
  •  Altersgruppe: (mind.) 16 Jahre
  •  Führerschein: nicht erforderlich
  •  Ortskundigkeit: unerheblich
  •  Gesundheitszeugnis: Nein
  •  Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig
  •  Weitere Wünsche: Nachweis Masernschutz erforderlich