wellcome - Wir suchen dringend für eine junge Mama in Camburg Unterstützung!!!

Wie kann ich mich einbringen?

Beschreibung der Freiwilligentätigkeit im wellcome Projekt:

Wer nach der Geburt eines Kindes keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome. Wie ein guter Engel kommt die Ehrenamtliche ein bis zweimal in der Woche für ca. zwei bis drei Stunden zu den Familien nach Hause, um die Eltern zu entlasten. Der wellcome-Engel …

  • wacht über den Schlaf des Babys, während sich die Eltern erholen.
  • geht mit dem Baby spazieren.
  • bringt das Geschwisterkind zum Kindergarten oder geht mit ihm auf den Spielplatz.
  • unterstützt ganz praktisch und hört zu.

Dabei gestaltet sich der Einsatz je nach dem persönlichen Bedarf der Familie und den Möglichkeiten der Ehrenamtlichen. 

Dauer pro Einsatz/Familie ist 2-3 Monate und mindestens 1x wöchentlich für 2-3 Stunden

Sprechtzeiten Frau Reichart: Montag und Donnerstag von 9 -15 Uhr

Hinweis: Erweitertes Führungszeugnis notwendig

Das sind wir

Bürgerschaftliches Engagement trägt wesentlich zu einer lebendigen und vielfältigen Stadt bei. Ob Sie sich ehrenamtlich in einem Verein engagieren, an einem Freiwilligentag gemeinsam mit anpacken oder sich mit den „Schatzhebern“ auf Talentsuche begeben – auf vielen Wegen gestalten Sie durch Ihr Engagement Jena aktiv mit. Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun!

Wir als Bürgerstiftung verstehen uns als Zentrum für bürgerschaftliches Engagement. Seit 2002 bringen wir Freiwillige, Ehrenamtliche, Vereine und Unternehmen zusammen, um vor Ort gemeinsam zu wirken. Wir fördern, unterstützen und beraten engagierte Menschen, die sich mit Zeit und Geld langfristig an einer Verbesserung der Lebensqualität in Jena beteiligen wollen.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson:

Angela Reichart

Hier finden Sie uns

Bürgerstiftung Jena Saale-Holzland
Unterlauengasse 3
07743 Jena

Hier findet das Angebot statt:

im Saale-Holzland-Kreis

Sie erhalten
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/ Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  Kostenlose Veranstaltungen
  •  Regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
  •  Erstattung der Fahrkosten: Fahrtkosten zum Einsatz werden erstattet (Fahrschein JNVG oder 0,20€/km)
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Altersgruppe: (mind.) 18 Jahre
  •  Personengruppe: nein
  •  Ortskundigkeit: unerheblich
  •  Gesundheitszeugnis: Nein
  •  Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig
  •  Weitere Wünsche: Zuverlässigkeit, Toleranz, Freundlichkeit, Verschwiegenheit,
    Erfahrung im Umgang mit Babys und Kleinkindern